Folgen Sie uns auf Facebook!

twitter

google plus

youtube

Jekko 1275

Der Minikran Jekko 1275 der Firma Jaromin bei einer Fensterdurchreichung

Der Jekko 1275 ist ein besonders Leistungsstarker Mini-Raupenkran mit Abstützung. Trotz seines geringen Eigengewichts von 8700 kg (Grundgerät 6800 kg + Kontergewicht 1500 kg) und einer Abstützbasis von 4,6 m x 4,6 m verfügt er über eine außerordentliche Tragfähigkeit. Durch seinen 17,7 m langen Teleskop-Ausleger erreicht er eine Hakenhöhe von 18 m, welche sich durch den Anbau einer Spitze auf 26,5 m erhöhen lässt.

Dieser Mini-Raupenkran läßt sich entweder durch Diesel, aber auch über Kabel elektrisch betreiben. Für Einsätze bei Industriemontagen oder in der Glasindustrie ist er prädestiniert, da er auch über eine Funkfernbedienung gesteuert werden kann. Seine teleskopierbare Spitze hebt voll ausgefahren noch 560 kg.

  • max. Hakenhöhe mit Spitze 26,5 m
  • Eigengewicht: 8.700 kg
  • Antrieb: Diesel / Elektrisch
  • Tragkraft: 7.500 kg x 2,0 m
  • Arbeitsbereich 16,2 m x 600 kg
  • teleskopierbare Spitzenverlängerung
  • Funkfernbetrieb
  • weiße Gummiketten
  • optional mit Manipulator

 

 

Datenblatt des Minikran Jekko 1275

Jekko 1275

imageimageimage
Jekko 1275Jekko 1275Jekko 1275

Weitere Minikrane

mc285 2
kleinere
Krane
größere Kranegrößere Krane

SCHNELL KONTAKT

Unser Experten-Team steht für Sie bereit!

Telefon: 0208 / 24067    |    Telefax: 0208 / 27801    |    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Im Lipperfeld 16, 46047 Oberhausen

Disposition

  • Krane: 0208 / 970637 - 12
  • Minikrane: 0208 / 970637 - 11
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Buchhaltung

  • Telefon: 0208 / 970637 - 17, - 20
  • Telefax: 0208 / 970637 - 16
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir beraten Sie gerne!

SICHERHEITSZERTIFIZIERUNG

sicherheit jaromin

Unsere Kranfahrer sind im Besitz eines deutschen Kranscheins, teilweise besitzen sie auch einen niederländischen Kranschein.

Zum Seitenanfang